Das Börsenreglement

Das nachstehende Reglement galt für die Börse 2020. Eine Anpassung des Reglementes für die nächste Börse erfolgt voraussichtlich etwa 4 Wochen vor der Börse; in der Regel finden aber nur kleine Anpassungen (wie z.B. das Datum) statt.

Börsenreglement vom Aquariumverein DANIO

  1. Die Börse findet am Sonntag den 26. Januar 2020 von 10.00 bis 13.00 Uhr statt. Spätestens 1 Stunde vor Börsenbeginn haben sich die Verkäufer in der Turnhalle Worbiger in Rümlang einzufinden.
  2. Behälter, Durchlüfterpumpen, Heizungen, usw. hat der Verkäufer selber mitzubringen. Elektrische Anschlüsse werden vom Organisator zur Verfügung gestellt.
  3. An der Börse dürfen nicht zu kleine Fische verkauft werden. Eine Börsenaufsicht wird vor dem Verkauf Fische, Pflanzen und Preise kontrollieren. Die Minimalgrössen für Fische sind: bis 5 cm Endgrösse die halbe Grösse darüber Minimum 1/3.
  4. Die Preise müssen den Fischen entsprechend angepasst sein (kein Verschenken). Das heisst ca. 1/3 - 1/2 des Preises der in einem Fachgeschäft bezahlt werden muss. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Preis festzulegen.
  5. Es dürfen keine Fische an Kinder unter 16 Jahren ohne Elterliche Zustimmung verkauft werden.
  6. Die Fischbeutel müssen eine Isolation und Sichtschutz aufweisen.
  7. Die Tiere dürfen keine Krankheitssymptome  aufweisen. (z.B. Ichthyo, Flossenfäule usw.)
  8. Die Beschriftung muss bis 9.30 Uhr angebracht sein.
  9. Sie erhalten als Beilage zu diesem Börsenreglement ein Beiblatt das einige Informationen enthalten die für jede Fischart ausgefüllt    und an Ihrem Verkaufsbecken gut sichtbar angebracht werden muss. Sie können selbstverständlich auch weiterhin Ihre persönliche Beschriftung beibehalten, sie müssen nur alle diese Daten enthalten.
  10. Es dürfen nur selber gezüchtete Fische und Pflanzen verkauft werden. Kreuzungen dürfen nicht verkauft werden.
  11. Eine zentrale Kasse wird für den Verkauf eingerichtet.
  12. Eine halbe Stunde vor Börsenbeginn können Verkäufer Fische und Pflanzen untereinander handeln. Diese Einkäufe laufen ebenfalls über die Zentralkasse.
  13. 12.5% der Einnahmen fallen dem Organisator zu.
  14. An jedem Verkaufsstand finden Sie eine Beschriftungstafel mit Ihrer Standnummer und Ihrer Adresse die gut sichtbar aufgestellt werden muss.
  15. Für Unfälle jeglicher Art lehnt der Veranstalter jede Haftung ab.
  16. Ihren reservierten Verkaufsplatz können Sie erst nach Börsenschluss abräumen, ausgenommen Sie sind vorher schon ausverkauft.
  17. Der Aquariumverein DANIO behält sich das Recht vor, die Züchter Zuhause zu kontrollieren, ob die Fische und Pflanzen selber gezüchtet worden sind.

Aquariumverein DANIO
Hans Iseli

Das Börsenreglement können Sie hier herunterladen